Startseite / Home
 MET
 MET-Therapeuten
 Videos
 Fortbildung u. Seminare
 Forschung
 Literatur
 Links
 für Notfälle
 Impressum
            Meridian-Energie-Techniken

 

Emotionalen Stress auflösen durch Meridian-Energie-Techniken:

 

            • zielgenau
            • schnell
            • dauerhaft
            • selbst erlernbar

 

Meridian-Energie-Techniken  - “Klopftechnik”

eine hochwirksame psychologische Version der Akupunktur ohne Nadeln zur Auflösung emotionalen Stresses.

Die Ursache unangemessener, negativer Emotionen ist eine Störung im körpereigenen Energiesystem. Ein solcher "energetischer Kurzschluß" wird z.B. durch die Erinnerung an seelisch belastende Erlebnisse oder die Angst vor bevorstehenden Situationen ausgelöst und behindert uns, unser eigentlich vorhandenes Potential und unsere Kreativität voll zu nutzen.

Durch einfaches Beklopfen erforschter Punkte auf den Energiebahnen (Meridianen) des Körpers gelingt es, den natürlichen Energiefluß wieder herzustellen und die negativen Emotionen aufzulösen.

Das können auch Sie erlernen. Helfen Sie sich selbst . Klopfen Sie sich frei !

Anwendungsgebiete von Meridian-Energie-Techniken

  • Allergien, Asthma
  • Ängste verschiedener Art und Phobien
  • anhaltende, stark belastende Gefühle und Gedanken (Wut, Ärger, Hass)
  • Burn-out-Syndrom
  • Depressionen, Resignation, Hoffnungslosigkeit
  • Eifersucht und Liebeskummer
  • Energiemangel
  • Erschöpfung
  • Ess-Störungen, Gewichtsprobleme
  • Lern- und Leistungsprobleme
  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Scham- und Schuldgefühle
  • Schlaflosigkeit, innere Unruhe
  • Schmerzen
  • Stress-Symptome – psychisch und physisch
  • Suchtdrang
  • Trauer, Verlust, Trennung
  • Traumata
  • Unentschlossenheit, Zweifel
  • Zwanghaftes Verhalten

Entstehung der Meridian-Energie-Techniken

Vor etwa 20 Jahren hat der klinische Psychologe, Dr. Roger Callahan, eine bahnbrechende Erfahrung mit einer seiner angstgestörten Patientinnen gemacht. Er konnte dieser Frau durch ein sanftes Beklopfen eines bestimmten  Akupunkturpunktes helfen, ihre panische Angst vor Wasser endgültig hinter sich zu lassen. Diese Frau, der schon der Anblick von Wasserpfützen heftigste Probleme bereitete, genießt heute Kreuzfahrten !

Ein Wunder? Eigentlich nicht. Obwohl es uns selbst immer wieder wie ein wundervolles Geschenk vorkommt, Menschen mit Ängsten, mit erlittenen Traumatisierungen, mit Eifersucht, Ärger, Wut, Trauer... in oft nur einer Sitzung helfen zu können, ihr jeweiliges Problem zu überwinden. Der emotionale Stress weicht einem Gefühl von innerem Frieden.

Wie ist das möglich? Grundlage der energetischen Psychologie ist die Erkenntnis, dass ein psychisches Problem so etwas wie eine Störung oder Fehlfunktion in unserem körpereigenen Energiesystem darstellt. Gelingt es - durch diese psychologische Version der Akupunktur ohne Nadeln - unser energetisches System wieder zu harmonisieren, löst sich auch unser psychisches Problem auf.  Dr. Callahan erforschte nach diesem wichtigen Erlebnis mit seiner Patientin eingehend, welche Akupunkturpunkte für die energetische Harmonisierung jeweils zu behandeln notwendig sind. So entwickelte er einen ganzen Behandlungskatalog, zur Auflösung der unterschiedlichsten emotionalen Probleme.
Einer seiner Schüler, Gary Craig , vereinfachte dann die Behandlungsanweisungen, indem er ein für alle Probleme gleiches "Klopfschema" erarbeitete. Er nannte es Emotional Freedom Techniques (EFT). Die wichtigen Arbeitsergebnisse dieser beiden Männer und Arbeitserfahrungen vieler anderer TherapeutInnen haben zur Entwicklung der Meridian-Energie-Techniken in ihrer heutigen Form geführt. Dabei stimmen sich die Patienten auf ihr gefühlsmäßiges Thema ein, während mit den Fingerspitzen Stresserleichterungspunkte geklopft werden. Die Behandlung ist erfolgreich beendet, wenn kein emotionaler Stress mehr spürbar ist.

Eine wundervolle Methode, um anderen und sich selbst schnell und in der Regel dauerhaft zu helfen.  "Sich selbst helfen" ist sehr ernst gemeint: Diese Technik ist für die meisten Menschen durch mehrmalige Behandlungen selbst nachvollziehbar und kann in Seminaren erlernt werden, die von der "Europäischen Akademie für Energetische Therapien S.L."  angeboten werden. In Berlin bieten wir eine Übungsgruppe für MET-Anwender an.

Beate-Arnhild Gerhard (Preuss)

Literatur
 

nach oben            zu den MET-Therapeuten                                        nächste Seite